Muß ich auf der Scribus-Mailingliste Englisch verwenden?

From Scribus Wiki
Jump to: navigation, search
Dieser Artikel gehört zur Kategorie Deutsche FAQs.
Installation Anwendung PDF-Probleme Schriften DTP Sonstiges

Kurz und knapp: Nein!

Sowohl die Scribus-Entwickler wie auch das "Fußvolk" (regelmäßige Teilnehmer, Tester etc.) verstehen definitiv mehr als nur eine Sprache. Zur Zeit können Sie ziemlich sicher sein, Antworten auf Ihre Fragen oder Übersetzungen Ihrer Beiträge in den folgenden Sprachen zu erhalten:

  • Englisch (in allen Varianten)
  • Französisch
  • Polnisch
  • Tschechisch
  • Deutsch (in allen Varianten)
  • Niederländisch
  • Finnisch
  • Portugiesisch
  • Italienisch

Da Scribus in eine Vielzahl von Sprachen übersetzt wird, werden aller Wahrscheinlichkeit nach weitere Sprachen "unterstützt", vor allem populäre wie Spanisch, Italienisch oder Russisch. Fragen oder Antworten in mehr oder weniger "exotischen" Sprachen wie Gälisch, Baskisch oder Friesisch werden jedoch höchstwahrscheinlich ignoriert, weil man von der Mehrheit der Teilnehmer nicht einmal Grundkenntnisse in diesem Bereich erwarten kann.

Wenn Sie glauben, Ihre Kenntnisse in einer der genannten Sprachen seien unzureichend, zögern Sie trotzdem nicht, eine davon zu verwenden. Versuchen Sie einfach, Ihr Anliegen so gut vorzubringen, wie Sie können. Eine Menge Leute werden Ihnen gerne weiterhelfen, trotz der Hindernisse, die Sprachbarrieren nun einmal darstellen. Bedenken Sie: dies ist die Scribus-Mailingliste, die etwas Besonderes darstellt, wenn es um Freundlichkeit, Höflichkeit und ... Geschwindigkeit geht.